< Theorie-Lehrgang "Pferdebeurteilung" am 24.09. um 18 Uhr

Theorie-Lehrgang "Entwurmungsmanagement beim Pferd" am 20.09. - 18 Uhr


Am Mittwoch den 20.09. um 18 Uhr haben wir Dr. med. vet. Svenja Thiede (Tierärztin für Homöopathie, Fachtierärztin für Mikrobiologie) eingeladen, um uns zu dem Thema „Entwurmungsmanagement beim Pferd“ zu berichten.

Viele Magen-Darm-Würmer der Pferde sind bereits resistent gegen die uns zur Verfügung stehenden Wurmkuren. Es gibt drei verschiedene Wirkstoffe gegen Magen-Darm-Würmer, die aber verschreibungspflichtige Arzneimittel sind, deren Anwendung an eine Diagnose gebunden sein sollte. Der überwiegende Anteil gesunder, erwachsener Pferde benötigt gar keine regelmäßigen Wurmkuren.

Die derzeit noch überwiegend praktizierte Form der Entwurmung – mehr oder weniger strategisch, oft auch eher nach „Gefühl“ – ist nicht mehr zeitgemäß. Wie wir umdenken sollen und zu einer selektiven Entwurmung kommen, erklärt uns Frau Dr. Thiede an diesem Abend mit anschl. Fragerunde.

Der Theorie-Lehrgang kostet für Vereinsmitglieder 15€ und für externe Teilnehmer 20€.


Dateien:
Entwurmung.pdf46 K